Beratung

Die systemische Beratung ist eine zeitlich begrenzte Form der Unterstützung, bei der der Mensch immer in seinen diversen Systemen, wie z. B. einer Partnerschaft, Familie, oder eines Teams betrachtet wird. Innerhalb dieser Systeme beeinflussen wir uns gegenseitig und entwickeln unsere Fähigkeiten und Stärken. Oft sind diese hilfreich, manchmal aber auch ungünstig und störend für unsere privaten und beruflichen Beziehungen. 

 

In einem geschützten Rahmen betrachten wir Ihre momentane Lebenssituation und das damit verbundene Anliegen aus verschiedenen Perspektiven. Unter Zuhilfenahme verschiedener Methoden erforschen wir die für Sie typischen Verhaltensweisen und Beziehungsmuster und aktivieren bereits vorhandene Ressourcen und Kompetenzen. 

Gemäß dem systemischen Ansatz gehe ich davon aus, dass jeder das Potenzial für eine positive Veränderung bereits in sich trägt. Gemeinsam erkunden wir, wie Sie Ihre vorhandenen Potenziale nutzen können, um neue Möglichkeitsräume zu gestalten und zu erproben.  

 

Themen im privaten Kontext, bei denen eine systemische Beratung hilfreich sein kann,

sind z. B.:

  • Krisensituationen

  • Veränderungswünsche

  • Konfliktsituationen

  • Stresssituationen

  • Neuorientierung

Strand von St. Peter Ording. Foto: Sabine Büscher 2020.JPG

Face to Face-Beratung

Für meine Beratungen nutze ich die Räumlichkeiten

im

Seminarhaus Duvenstedt 

Poppenbüttler Ch. 110

22397 Hamburg

Face to Face-
Beratung
SPO_09_20_0029.jpg

Online-Beratung

Sollte eine Beratung in meinen Räumlichkeiten für Sie aus persönlichen Gründen nicht realisierbar sein, unterstütze ich Sie gerne telefonisch oder im Rahmen einer digitalen Beratung via Zoom.

Online-
Beratung

Walk to talk

Eine „Beratung im Gehen“ nutzt die positiven Effekte eines Aufenthalts in der Natur und lässt innere Bilder entstehen, die im Beratungsprozess unterstützend wirken können. Abhängig von Ihren Präferenzen biete ich Beratung am Nordseestrand oder im Wald im Norden Hamburgs an. 

Walk to talk